25.02.2020

DVG Bundessiegerprüfung Obedience 2020

Die DVG BSP/BJSP Obedience wird am 27./28. Juni 2020 ausgerichtet von einer ARGE der Mitgliedsvereine Obediencefreunde Limburg-Weilburg, SpVdHF Solingen-Merscheid und HSC Hürth-Rheinland aus dem Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz e.V.

05.02.2020

HUNDEsport Ausgabe 01/2020

Die aktuelle Ausgabe unserer Verbandszeitung steht ab sofort zum Download zur Verfügung.

Mit  Berichten über die FCI Weltmeistercaft im Dogdance die VDH-Meisterschaft der Fährtenhunde, so wie der Agility VDH-Meisterschaft und vieles mehr.

29.01.2020

Information FCI zur Obedience PO 2021

Für den Bereich Obedience gibt es Informtionen bzgl. Änderungen in der Prüfungsordnung ab 2021.

06.01.2020

FCI WM Obedience 2020

Die FCI WM Obedience findet vom 24. bis 27.09.2019 in Madrid (Spanien) statt.

 

06.01.2020

VDH DM / DJM Obedience 2020

Die VDH DM/DJM Obedience 2020 wird am 18./19. Juli 2020 von der OG Gemünden (SV) ausgerichtet.

17.12.2019

DVG Hauptversammlung 2020

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Sonntag, 05. April 2020 im „Alten Casino (neben Restaurant ZwanzigZehn)“, Platanenallee 16, 58675 Hemer, Gelände des Sauerlandparks statt.
Beginn 10.00 Uhr

02.10.2019

Geschäftsstelle geschlosssen am 04.10.2019

Aufgrund des Feiertages am Donnerstag bleibt die Geschäftsstelle auch am Freitag, den 04. Oktober 2019, geschlossen.

Sie erreichen uns wie gewohnt dann wieder ab Montag, den 07.10.2019

12.09.2019

Bewerbung Richerteranwärter Obedience

Herr Michael Schett, LV Saarland, HSV Altforweiler-Berus hat seine Bewerbung zum Richteranwärter Obedience eingereicht.

Die Einspruchsfrist (begründete Einspüche an den ofo@dvg-hundesport.de) endet am 25.09.2019 (14 Tage nach Veröffentlichung)

30.07.2019

Hinweis!

 

Im Zuge des bevorstehenden Relaunches der DVG-Webseite, werden der DVG-Newsticker, so wie der DVG-Newsscroller wegfallen und nicht ersetzt. Beide Services sind mittlerweile in die Jahre gekommen und veraltet. Möchte man die News des DVG dennoch direkt auf der eigenen Seite einbinden, kann man gerne den deutlich moderneren Ansatz des RSS-Feed nutzen. Dieser wird weiterhin bestehen bleiben. Ob und wie dieser in die jeweilige Seite eingebunden werden kann, kann Euch euer Webmaster sicherlich erklären bzw. einbauen.